Unsere Kompetenzen

  • langjährige Berufserfahrung
  • zahlreiche Qualifikationen
  • fundiertes Wissen in den Bereichen Neurologie und Pädiatrie
  • erfolgsorientierte Arbeitsweise
  • professionelle Zusammenarbeit mit Ärzten, Lehrern, Erziehern und Therapeuten

Erarbeitung individueller Förderprogramme für Kinder mit:

  • graphomotorischen Störungen
  • Hyperaktivität
  • autistischen Zügen
  • Dyspraxie
  • Aggressivität
  • Konzentrationsstörungen
  • zentrale Verarbeitungsstörungen des Hörens und Sehens
  • Lese-Rechtschreibschwäche und Rechenschwäche
  • neuromotorische Unreife (persistierende frühkindliche Restreaktionen)

Behandlungsgebiete

  • Kinder im 1. Lebensjahr mit Interaktionsstörungen Entwicklungsstörungen der Motorik, des Lernens und Verhaltens
  • sensorisch-integrative Motodiagnostik und -therapie bei Kindern von 3 - 14 Jahren
  • Förderdiagnostik zum Schulanfang zur Feststellung von Stärken und Schwächen bei Vorschulkindern
  • Behandlung von Wirbelblockaden bei Erwachsenen und Kindern mit der Positionierungstechnik nach Jones
  • Schmerzbehandlung bei muskel- und nervenbedingten Symptomen durch die Anwendung von Kinesio-Taping
  • Behandlungen von neurologischen Erkrankungen wie Parkinson, MS, Schlaganfall und Demenz
  • Spiegeltherapie

Näheres finden Sie auch unter Wissenswertes.